Category

Projekte

Einladung zum bunten Kieztreff ab 6.6.21!

24. Mai 2021
Kommentare deaktiviert für Einladung zum bunten Kieztreff ab 6.6.21!

Nach dem erfolgreichen Debut in 2020 findet auch in diesem Sommer wieder eine temporäre Spielstraße im Samariterkiez statt. Alle Menschen im Kiez sind nach dem langen Corona-Winter herzlich eingeladen, sich auf der Spielstraße zu Spiel, Sport und nachbarschaftlichem Austausch zu treffen!

Die wichtigsten Infos auf 1 Blick:

Was? Ein kurzer Abschnitt der Bänschstraße im Samariterkiez wird an einzelnen Nachmittagen für den Autoverkehr geschlossen – und bietet dann stattdessen Raum fürs Inline Skaten und Ballspielen, für Straßenkreide-Kunstwerke und für Kaffee und Kuchen mit Nachbar:innen. Dringende Anlieferungen, Rettungsfahrten sowie die Zufahrt für Menschen mit eingeschränkter Mobilität sind auch während der Spielstraße möglich. Die temporäre Spielstraße wird ehrenamtlich von Anwohner:innen organisiert und betreut und vom Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg unterstützt.

Wo? Bänschstraße zwischen Voigtstraße und Pettenkoferstraße, auf dem südlichen Teilstück auf der Höhe von Kita bis Spielplatz.

Wann? Von 15 bis 18 Uhr an den folgenden sieben Sonntagen im Juni und August.

Wichtig: Bitte denkt daran, auf der Spielstraße jederzeit die Corona-AHA-Regeln einzuhalten.

Noch Fragen oder Lust mitzumachen? Email an spielstrasse@samaritersuperkiez.de.

Berlin Goes Kiezblock

19. April 2021
Kommentare deaktiviert für Berlin Goes Kiezblock

Unsere Städte entfernen sich seit Jahrzehnten immer weiter von den Bedürfnissen der Menschen. Es mangelt an Platz, an Sicherheit und an Aufenthaltsqualität. Der öffentliche Raum ist zur bloßen Transitzone geworden. Mit dem Modell Kiezblock, für das sich auch die Initiative Verkehrsberuhigter Samariterkiez einsetzt, wollen wir den Verkehrs- und Straßenraum wieder für alle Menschen öffnen.

Kiezblocks sind nicht nur ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Verkehrswende, sie führen zu einer besseren Lebensqualität für alle.

Der Verein Changing Cities, der sich für nachhaltige Mobilität und lebenswerte Städte in Berlin und ganz Deutschland einsetzt, unterstützt lokale Akteure bei der Initialisierung, Verstetigung und Weiterentwicklung ihrer Wohnquatiere in Kiezblocks.

Aktuelle Projekte des Kiezbüros

17. April 2021
Kommentare deaktiviert für Aktuelle Projekte des Kiezbüros

Seit 2018 haben wir auf vielfachen Wunsch der Anwohner*innen das Kiezbüro, dessen Kernaufgabe die Vernetzung, Beteiligung und Förderung von freiwilligem Engagement und Nachbarschaftsinitiativen ist. Aktuelle Projekte des Kiezbüros sind unter anderem:

  • Sperrgutmarkt: Für den Sommer wird ein Sperrgutmarkt geplant, an dem Anwohner:innen ihren noch brauchbaren Hausrat abgeben, eintauschen oder einfach auch mitnehmen können.
  • SamaDialog: In Kooperation mit KIEZconnect sind offene Versammlungen als niedrigschwelliges Dialogformat geplant. Für die Startgruppe werden noch engagierte Anwohner:innen gesucht.
  • Wochenmarkt im Samariterviertel: Das Kiezbüro prüft momentan, inwiefern es möglich ist, vor der Samariterkirche einen kleinen aber feinen Wochenmarkt zu organisieren.
  • Fotoprojekt „Gleich – unterschiedlich | Menschen im Samariterkiez“: Das Fotoprojekt bildet die Vielfalt der Menschen im Samariterkiez ab. Im Fokus stehen sowohl ihre Unterschiede als auch ihre Gemeinsamkeiten.

Mehr findet ihr auf den Seiten des Kiezbüros unter: Samariterkiez.de