AG Zero Waste Samariterkiez

Wofür setzt ihr euch ein?

Wir setzen uns für einen müllfreien Kiez ein und wollen für Vermeidung und -verringerung jeglicher Art von Müll sensibilisieren, informieren und alle Menschen im Kiez zu einem bewussteren Umgang mit Ressourcen ermutigen.

Was treibt euch an?

Der beste Müll ist der, der gar nicht erst anfällt. Umwelt- und Klimaschutz sind nicht nur trendy oder hip, sie sind wichtige Pfeiler einer solidarischen Zukunft. Unsere Vision ist ein Zero-Waste-Wandel im Kiez, indem nicht nur Müll im öffentlichen Raum, sondern auch vermeidbarer Müll in den Haushalten, Büros, Geschäften und Einrichtungen des Kiezes als störend empfunden wird und mit unserer Unterstützung zu einem achtsamen und ressourcenschonenden Handeln anregt.

Was wollt ihr ändern?

Gemeinsam mit allen Bürger*innen soll der Samariterkiez in einen umweltfreundlichen, müllfreien Lebensraum verwandelt werden. Die passenden Maßnahmen erarbeiten alle interessierten Akteure des Kiezes zusammen. Begleitet und unterstützt werden sie dabei von Angeboten, die Hintergrundwissen zu den Zusammenhängen rund um das Thema Müll- und Müllvermeidung liefern. Mit den gemeinsam gewonnenen Erkenntnissen erschaffen sie sich als Hauptakteure des Kiezes nachhaltig ein gesteigertes Wohnbefinden und hohe Lebensqualität.

(c) Zero Waste Berlin

Was braucht ihr dafür?

Um unsere Vision Wirklichkeit werden zu lassen, brauchen wir Dich! Wir freuen uns über interessierte und engagierte Neu-, Um- und Mitgestalter*innen sowie Ideengeber*innen, Unterstützer*innen und Mitmacher*innen, die Lust haben etwas zu gestalten, zu bewegen und anders zu machen. Wir sind gespannt und offen für Deinen Input.

Wie seit ihr erreichbar?

Du erreichst uns unter: zerowaste@samaritersuperkiez.de